Die Spieleindustrie wächst jeden Tag und bekommt immer mehr Popularität auf der ganzen Welt. Das Internet spielt dabei eine wesentliche Rolle, indem es den Spielern die Möglichkeit bietet, auf Online-Wettwebsites zu wetten. Kunden können ihre Favoriten auswählen. Spielenthusiasten beispielsweise erhalten die Plattform, um online Roulette um Echtgeld zu spielen.

Kurze Geschichte in Bezug auf Roulette

Ein allgemeines Sprichwort besagt, dass alles Französisches gut ist. Nun, das könnte nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein, wenn man bedenkt, dass Roulette der französische Name für kleines Rad ist. Obwohl es einige Transformationen erfahren hat, war Blaise Pascals Experiment auf dem Perpetuum mobile der Hauptvorläufer. Dennoch wird der Ursprung des Spiels dem Frankreich des 18. Jahrhunderts zugeschrieben (Palais Royal 1796). Hier ist eine Übersicht darüber, wie sich das Spiel im Laufe der Zeit verändert hat:

  1. 1790: Räder bezeichneten die einzelne 0-Tasche in roter Farbe und die doppelte Null in schwarz.
  2. 1800: grüne Farbe repräsentiert beide Nullstellen am Rad.
  3. 1843: Das Single-Zero-Rad wird von Louis und Francis Blanc in Deutschland eingeführt.
  4. Die 1860er Jahre: verbreitet sich in Europa und Amerika.
  5. 20. Jahrhundert bis heute: Europäische Form verbreitet sich über die Welt außer in Kanada, den USA, der Karibik und Südamerika, wo die amerikanische Version gespielt wird.
  6. Die 1990-er Jahre: Diese Kategorie Tischspiele debütiert im Internet.

Online-Variation wird virtuell mit einem einzelnen weißen Ball gespielt, der in die entgegengesetzte Richtung eines Rades gedreht wird. Ein Spieler gewinnt, wenn er oder sie zu Recht die Stelle wählt, an der der Ball stehen bleibt. Spieler können jetzt Online-Roulette um echtes Geld spielen.

Beliebte Arten von Roulette

Es gibt vier Arten dieses Spiels. Die ersten beiden sind jedoch die Hauptversionen.

Europäisches Roulette

Sein Rad hat eine Null-Tasche. Die Zahlen dafür liegen zwischen null und sechsunddreißig (0-36). Die Null-Tasche gehört zum Haus. Wenn der Ball auf der Null-Tasche landet, verliert ein Spieler seinen Einsatz an das Haus. Daraus ergibt sich die Aussicht auf einen Gewinn von 1 zu 37. Ebenso gehören zu den beiden Spezialitäten, die diejenigen genießen, die diese europäische Variante spielen wollen:

Bezahlen mit dem Croupier

Sie können die Person bezahlen, die das Rad dreht, um den Einsatz in eine Position Ihrer Wahl zu bringen, bevor Sie drehen.

La Partage-Regel

Ein Spieler kann sich davon erholen, eine Null zu drehen (Verlieren ans Haus), indem er die Wette im außer Acht  lässt. Dies ermöglicht es, von der Anfangsposition aus erneut zu drehen.

Amerikanisches Roulette

Sein Rad enthält ein paar Nullbeutel mit der Aufschrift „0“ und „00“. Infolgedessen hat das Haus einen höheren Vorteil mit den Chancen für einen Spieler, um eins zu achtunddreißig zu gewinnen. Im Gegensatz zu seinem europäischen Äquivalent hat das amerikanische Rad aufeinanderfolgende Nummern, die einander gegenüberliegen. Zum Beispiel ist die Zahl 1 direkt gegenüber 2 platziert, während die Zahlen der europäischen Räder zufällig angeordnet sind. Wie bereits erwähnt, wird es häufig auf den amerikanischen und karibischen Inseln gespielt.

Schnelles Roulette

Dies ist eine Form des virtuellen Glücksspiels, bei der ein Spieler die Möglichkeit hat, maximal fünfundsechzig Drehungen auf einmal zu bekommen. Die Gewinnchancen sind dennoch ähnlich. Der einzige Vorteil ist, dass die Touch-Screen-Version einen Live-Händler hat und auch eine Zeitersparnis ist. Das Internet hat es verändert.

Casino Roulette

Es bezieht sich auf die Kultur des Glücksspiels. Spieler können Roulette für echtes Geld sowohl bei Online- als auch bei echten Wettbüros spielen. In diesen Spielhallen gibt es die wichtigsten Roulette-Varianten.

Spielen Sie Roulette online für Echtgeld

Ein Online-Spiel wird von Online-Gaming-Häuser wie Ladbrokes, bet365 und 32Red angeboten. Es ist in diesen Einrichtungen, dass man Roulette spielen kann, um echtes Geld zu gewinnen. Es gibt bestimmte Online-Versionen wie Mini-Wheel, Multi-Wheel, Premier und Royale. Was die Mobiltelefone betrifft, so haben einige unterstützte Android-Smartphones Apps und Spiele, die Nutzer von Google Playstore herunterladen können. PayPal ist ein Online-Bezahldienst, der sicherstellt, dass Smartphone-Spieler Transaktionen tätigen können.

Können Sie als Roulette-Enthusiast Roulette online für echtes Geld spielen? Die Antwort ist ja. Mehrere Online Casinos bieten die Möglichkeit für diesen besonderen Zweck. Sie sollten nur eine Wett-Website finden, die das Spiel anbietet und registriert. Sie werden dann Geld über die geeigneten Zahlungsmethoden senden, die auf der Homepage der Website aufgeführt sind. Dann, über die virtuelle Schnittstelle, platzieren Sie Ihren Einsatz, klicken Sie auf Drehen und warten Sie auf Ihre Gewinne. So einfach können Sie Roulette spielen und echtes Geld gewinnen. Auch diese Online-Gaming-Websites haben Bonusangebote für Kunden.

Zusammenfassend ist das Spiel angenehm, unabhängig davon, wo es angeboten wird. Ob online oder anders, die Einfachheit ist die verführerischste Eigenschaft. Die reiche Geschichte und die Möglichkeit, Roulette um echtes Geld zu spielen, erhöht die Spannung.